Bücher Bastuck

Wein, Genuss und vieles mehr...

Facebook

Fehlermeldung

Deprecated function: The each() function is deprecated. This message will be suppressed on further calls in book_prev() (Zeile 775 von /websites/buecher-bastuck.de/modules/book/book.module).

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 


1. Geltungsbereich


Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Firma Bücher Bastuck und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt der Verkäufer nicht an, es sei denn, er hat ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt.
Mit einer Bestellung akzeptiert der Käufer automatisch diese Geschäftsbedingungen.

 

2. Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Lieferungen erfolgen in der Regel innerhalb der Bundesrepublik Deutschland vorbehaltlich richtiger und rechtzeitiger Belieferung durch die Lieferanten des Verkäufers, sofern der Verkäufer die Nichtlieferung nicht selbst zu vertreten hat.
Wir behalten uns vor , von einer Bestellung abzusehen, wenn wir den bestellten Titel oder Ware nicht vorrätig haben der/ die nicht vorrätige Titel/ Ware beim Verlag/ Firma vergriffen und die bestellte Ware infolgedessen nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und einen gegebenfalls von Ihnen bereits gezahlten Kaufpreis unverzüglich rückerstatten.

 

3. Zahlungs-und Lieferbedingungen


Der Kaufpreis ist sofort, ohne Abzug von Skonto mit der Lieferung fällig.
Der Käufer kann den Kaufpreis mittels Überweisung bezahlen.
Bei der Zahlungsart "Vorkasse" kommt der Kaufvertrag bereits mit Aufgabe der Bestellung durch den Kunden und Versand der Vorkasseaufforderung durch Fa. Bücher Bastuck, Bücher und mehr zustande.
Die Lieferung erfolgt an die vom Käufer angegebene Lieferadresse.
Wir berechnen eine Versandpauschale von 3,50€
Im kaufmännischen Verkehr ist die Firma Bücher Bastuck zu Teilmengen berechtigt.
Im übrigen sind wir zu Teillieferungen auch dann berechtigt, wenn sie dem Käufer zumutbar sind.
Das Verstreichen bestimmter Lieferfristen und -termine befreit den Käufer, der vom Vertrag zurückgetreten oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung verlangen will, nicht von der Setzung einer angemessenen Nachfrist zur Erbringung der Leistung und der Erklärung, dass er die Leistung nach Ablauf der Frist ablehnen werde. Dies gilt nicht, soweit der Verkäufer eine Frist oder einen Termin zur Leistung ausdrücklich und schriftlich als verbindlich bezeichnet hat.
Im Falle eines Widerrufs haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

 

4. Falsche oder Fehlerhafte Belieferung


Der Käufer ist verpflichtet alle offentsichtlichen, Mängel, Fehlmengen oder Falschlieferungen binnen 14 Werktagen nach Erhalt der Ware schriftlich anzuzeigen. Dies gilt nicht, wenn der Käufer die Frist unverschuldet versäumt. Die 14tägige Frist entspricht der des Widerrufs.

 

5. Zurückbehaltungsrecht, Aufrechnung


Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder vom Verkäufer anerkannt sind.

 

6. Eigentumsvorbehalt


Bis zur vollständigen Erfüllung der Kaufpreisforderung durch den Besteller verbleibt die gelieferte Ware Eigentum des Verkäufers.

 

7. Haftung


Schadensansprüche des Kunden gegenüber der Firma Bücher Bastuck, Bücher und mehr, sind ausgeschlossen, es sei denn, sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der Firma Bücher Bastuck, Bücher und mehr, dessen gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.
Dies gilt nicht für Schadensansprüche bei der Verletzung von Leben, Körper, oder Gesundheit. Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz bleiben von der vorstehenden Regelung unberührt.

 

8. Anwendbares Recht und Gerichtsstand


Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluß des UN-Kaufrechts.
Ist der Kunde Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis das für unseren Firmensitz Amtsgericht St. Wendel zuständige Gericht.

 

9. Datenschutz


Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für Zwecke rund um Ihre Bestellung, so z.B für die Information zu Ihrem Bestellstatus und/oder Lieferstatus und für interne Kundenanalysen. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergeben. Bitte sehen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.
Der Besteller stimmt der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenden Daten ausdrücklich zu.
Der Besteller hat ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten.

 

10. Salvatorische Klausel


Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte der Vertrag eine Lücke enthalten, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlerhaften Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.